Vertretung in Bonn
60 Jahre EU in Bonn
Informationsservice
Veranstaltungen
   Rückblick
   Archiv
   Jubiläumsveranstaltungen
   Verteiler
   Andere EU-Veranstaltungen
Angebote für junge Menschen
Presse
Team
Mediathek
Ausschreibungen
Kontakt




Veranstaltungen der Vertretung der EU-Kommission in Bonn

Hier finden Sie die Termine zu unseren eigenen Veranstaltungen in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland sowie zu Veranstaltungen verschiedener Partner in diesen Bundesländern. Wir weisen darauf hin, dass alle Angaben ohne Gewähr sind, kurzfristige Änderungen sind möglich.




18. Februar

• Bonn

Literatour d'Europe - Neue Texte aus Europa, mit Daan Heerma van Voss aus den Niederlanden


Wir freuen uns, Sie auf unsere Literatour d'Europe mitnehmen zu können - unsere neu entstandene Lesereihe "Neue Texte aus Europa"! Sie ist eine Kooperation mit dem Literaturhaus Bonn und der Kritischen Ausgabe. So laden wir Sie herzlich ein zur ersten Lesung mit dem niederländischen Autor Daan Heerma van Voss

am Donnerstag, 18. Februar 2016, 19.30 Uhr, im Café Liebeslesen im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1, 53111 Bonn.

Daan Heerma van Voss, Jahrgang 1986, gilt als einer der vielversprechendsten Autoren der Niederlande. Sein Debütroman wurde 2010 für den renommierten Anton-Wachter-Preis nominiert. Es folgten drei weitere Romane und im Herbst 2015 der Essay "Een verlate reis" (Eine verspätete Reise), in dem er vor dem Hintergrund des 70. Jahrestages der Auschwitzbefreiung über den Holocaust-Überlebenden Daan de Jong schreibt, nach dem er benannt ist. Ganz neu erschienen ist sein Roman "de laatste oorlog" (Der letzte Krieg).

Aus diesem Roman und seinem Essay wird er lesen. Die Moderation, Diskussionsleitung und Lesung in deutscher Sprache übernimmt der Bonner Übersetzer Gregor Seferens.

Die Veranstaltung findet in deutscher und niederländischer Sprache statt, der Eintritt ist frei.

Nähere Informationen




Europäische Horizonte

Unter dem Leitthema Europäische Horizonte haben sich der Fachbereich Wirtschaftsförderung / Europäische Angelegenheiten der Stadt Aachen, das Institut für Politische Wissenschaft der RWTH, das Kulturwissenschaftliche Institut Essen (KWI), die Regionalvertretung der Europäischen Kommission in Bonn sowie die Regio Aachen e.V. zu einer Initiative zusammengeschlossen, um im Rahmen gemeinsam konzipierter und ausgerichteter Veranstaltungen einen öffentlichen Raum zu schaffen. Seit 2003 organisieren die Europäischen Horizonte in regelmäßiger Folge Veranstaltungen, um öffentliche Debatten zu initiieren und zu intensivieren.

Aktuelle Termine der Initiative finden Sie auf der Homepage der Europäischen Horizonte.
Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI) | Goethestraße 31 |



Informationen zu vorangegangenen Veranstaltungen

Veranstaltungen der Vertretung in Berlin

Andere Europa-Veranstaltungen in der Region




EU-Vertretung in Bonn

Europäische Kommission, Vertretung in Bonn
Telefon: +49 (0) 228 53009-0
E-Mail schreiben



Impressum  |  Kontakt